Pressearchiv
27.10.2010, 13:57 Uhr
Junge Union Otterndorf wählt neuen Vorstand
Niclas Röse heißt der Alte und Neue Vorsitzende der Jungen Union im Stadtverband Otterndorf.
Auf der kürzlich abgehaltenen Mitgliederversammlung haben ihn die Mitglieder mit einem einstimmigen Votum für weitere zwei Jahre ins Amt gewählt. „Wir wollen gemeinsam etwas für die junge Generation in unserer Heimat bewegen. Dabei ist es uns wichtig den Worten auch Taten folgen zu lassen", sagte Niclas Röse nach der Wahl. Röse, der ohne Gegenkandidaten gewählt wurde, belebt zusammen mit seiner motivierten Mannschaft die Junge Union im Stadtverband Otterndorf erneut. Auch im Bereich des Stellvertreters setzten die Mitglieder auf Kontinuität. Hier wurde Martin Lothar Copony im Amt bestätigt. Als Schatzmeister fungiert Jan Pahl, die Arbeit der Schriftführerin übernimmt Nadine Gerhardt. Zu Beisitzern wurden Benjamin Abt und Janina Pahl gewählt. Im weiteren Verlauf der Veranstaltung ging der Vorsitzende auf die kommende Samtgemeinderatswahl und auf die Fremdenverkehrsabgabe der Stadt Otterndorf ein, die „mit Sicherheit alle Beteiligten zufrieden stellen wird“, da die Stadtverwaltung durch die kürzlich stattgefundene Informationsveranstaltung „verloren gegangenes Vertrauen wiederhergestellt hat“.
aktualisiert von Niclas Röse, 31.01.2012, 17:46 Uhr
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Samtgemeindeverband Land Hadeln   | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.17 sec. | 9759 Besucher